Unsere Beiträge zur ALOTA 2018

Die ALOTA 2018 steht kurz vor dem Anfang! Wir freuen uns sehr, besonders da wir dieses Jahr stark in der Organisation mitgewirkt haben. Natürlich sind wir auch mit einigen Veranstaltungen dabei die ALOTA inhaltlich zu gestalten. Dafür haben wir euch hier eine kleine Übersicht erstellt:

Montag 08.10.18

Kritik der Universität
12- 14 Uhr CZS 3, HS 9 

Degrowth – eine neue soziale Bewegung mit revolutionärem Potenzial?
16-18 Uhr CZS 3, HS 8

Deutscher Nationalismus
18-20 Uhr CZS 3, HS 8

 

Freitag 12.10.18

Sozialistische Erziehung
16-18 Uhr CZS 3, HS 9

Über den Sinn und Unsinn von Frauen*räumen
19-20 Uhr CZS 3, HS 9

 

Des weiteren machen unsere Genoss_Innen von „krile.j – Kritische Lehrer*innen Jena“ auch erstmals zwei Veranstaltungen:

11.10.18 Thesen zur Schulkritik
16-18 Uhr CZS 3, HS 9

12.10.18 Wie kritisch Lehramt studieren?
12-14 Uhr CZS 3, HS 9

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.